Philosophie und Leitlinien

PHILOSOPHIE

Nach einer erfolgreichen Karriere in der IT wurde 1999 die Sozietät PRIMEPEOPLE von Rainer Mayer mit der Mission gegründet:

„Als IT-Personalberatung unterstützt PRIMEPEOPLE Aufsichtsräte, Vorstände und Führungskräfte aller Ebenen von IT-Unternehmen und Bereichen, deren Erfolg durch IT bestimmt ist, ihre Ziele und Vorgaben zu erreichen. Wir beraten und übernehmen erfolgskritische Aufgaben im Personalmanagement. Dies ist im Kern die Suche und Auswahl von Executives und Professionals sowie die Qualifizierung der Mitarbeiter – zum Einstieg und während ihrer Karriere. Flankierende Dienstleistungen sichern den Erfolg der neuen Mitarbeiter im Unternehmen ab, z.B. Mentoring, Coaching und Trainings.“

Dieser Aufgabe ist PRIMEPEOPLE treu geblieben, sie hat uns als Partnernetzwerk groß und bekannt gemacht – das ist unsere Erfolgsgeschichte! Zum Kundenportfolio zählen heute nationale, mittelstandsgeprägte Unternehmen wie auch internationale Großkonzerne.

Bei PRIMEPEOPLE finden Sie nur spezialisierte Personalberater, die die Sprache der IT sprechen und erfolgreiche Geschäftsbeziehungen in dieser Branche pflegen. Diese IT-Profis haben selber erfolgreiche Karrieren durchlaufen und waren in Konzernen und mittelständischen Unternehmen u.a. als Vorstände, Geschäftsführer oder Vertriebsleiter tätig. Deshalb profitieren unsere Kunden von unserem aktuellen Branchen-Know-how und unserem langjährigen Netzwerk der Kompetenz in der IT.

Gewinnmaximierung und „Wachstum um jeden Preis“ sind dabei nicht das oberste Ziel von PRIMEPEOPLE. Unsere Arbeit basiert auf unserem PRIMEPEOPLE Wertesystem, das wir aktiv leben, kontinuierlich weiterentwickeln und aktualisieren:

Vertrauen – Verbindlichkeit – Verantwortung.

Wir agieren im Einklang mit unserer Verantwortung für Kunden und Kandidaten und suchen gemeinsam nach zukunftsfähigen, intelligenten und wirtschaftlich erfolgreichen Lösungen. Denn echte Personaldienstleistung muss Werte schaffen! Wir übernehmen Verantwortung für die Weiterentwicklung unserer Kandidaten und tragen durch unsere Arbeit aktiv unseren Teil zum nachhaltigen Erfolg unserer Kunden bei.

LEITLINIEN

PRIMEPEOPLE VERPFLICHTET SICH ZU FOLGENDEN LEITLINIEN, AUCH IN DER ZUSAMMENARBEIT UND KOMMUNIKATION MIT UNSEREN KANDIDATEN UND KUNDEN:

leitlinien gespräch kandidat

PRIMEPEOPLE-LEITLINIEN IM UMGANG MIT UNSEREN KANDIDATEN
 

  • PRIMEPEOPLE Kandidaten sind PRIMEPEOPLE Kunden
  • PRIMEPEOPLE spricht mit Kandidaten nicht nur über Fachkompetenz und Führungsqualität, sondern auch über Persönlichkeit, Soft Skills und Wertevorstellungen
  • PRIMEPEOPLE ist sich der hohen Bedeutung der Softskills bewusst und arbeitet aus diesem Grund mit seinem eigenen Personality Positioning System (PPS). Wir reichen deshalb bei unseren Kunden nur Kandidaten ein, die bei Softskills überzeugen und die sowohl zum Kunden als auch zur konkreten Position passen
  • PRIMEPEOPLE verpflichtet sich gegenüber Kandidaten und deren Daten zu absoluter Diskretion
  • PRIMEPEOPLE stellt Kandidaten alle für die Position relevanten und notwendigen Informationen in verständlicher, aktueller und vollständiger Form zur Verfügung
  • PRIMEPEOPLE gibt Kandidaten offenes und konstruktives Feedback hinsichtlich deren Qualifikation und Unterlagen
  • PRIMEPEOPLE informiert dabei Kandidaten unaufgefordert und unmittelbar über den Projektstand sowie nächste Schritte und gibt ihnen eine fundierte Einschätzung zu ihren Erfolgschancen
kunde umgang

PRIMEPEOPLE-LEITLINIEN IM UMGANG MIT UNSEREN KUNDEN
 

  • PRIMEPEOPLE übernimmt nur Mandate, für deren Ausführung wir aufgrund unserer Erfahrungen und unseres expliziten Branchen Know-hows qualifiziert sind und deren erfolgreichen Abschluss wir mit den entsprechenden Ressourcen auch garantieren können
  • PRIMEPEOPLE übernimmt nur Mandate, die wir mit der entsprechenden Objektivität, Unabhängigkeit und ohne Interessenkonflikt bearbeiten können
  • PRIMEPEOPLE arbeitet nur mit Kunden zusammen, die unser Wertesystem teilen
  • PRIMEPEOPLE verschickt grundsätzlich nie unaufgefordert Lebensläufe von Kandidaten an Unternehmen, sondern nur als Teil eines entsprechenden Rahmen- oder Projektvertrags
  • PRIMEPEOPLE lebt einen klaren Kundenschutz, d.h. wir verpflichten uns, keine Mitarbeiter von aktiven Kunden auf andere Klienten bzw. Positionen anzusprechen und abzuwerben
  • PRIMEPEOPLE verpflichtet sich zu höchster Diskretion im Umgang mit allen Informationen und Daten, die wir von unseren Kunden erhalten

„VERTRAUEN. VERBINDLICHKEIT. VERANTWORTUNG. DAS SIND WIR. DARAUF BAUEN WIR. DAS ERWARTEN WIR.“

PRIMEPEOPLE lebt das Gleichstellungsgesetz, die Gleichheit von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich. D.h. auch wenn wir aus Vereinfachungsgründen auf unserer Website oder in Stellenbeschreibungen oft die männliche Ausdrucksform (Bewerber, Kunde, Kandidat, Klient, Arbeitgeber etc.) verwenden, sind damit immer sowohl Frauen als auch Männer gleichermaßen gemeint.