Teamleiter ERP / Head of (w/m/d) für visionären internationalen Softwarehersteller

UNSER MANDANT

Unser exklusiver Mandant hat sich als Vorreiter und Visionär im ERP-Sektor bereits seit vielen Jahren zu einem kompetenten Partner für internetbasierte Unternehmenssoftware im Mittelstand etabliert. Er ist ein international agierender ERP Hersteller mit über 500 Mitarbeitern und steht im Ranking der ERP Anbieter für mittelständische Unternehmen sehr weit oben im Bereich Fertigung und Handel.

Ein ERP-System "made in Germany", das sämtliche Prozesse entlang der Wertschöpfungskette abbildet. Alles aus einer Hand, das schätzen mittelständische Kunden unseres Auftraggebers aus Kernbranchen wie Maschinen-/Anlagenbau, Automotive, Elektrotechnik, Hightech oder Großhandel. Sein Leistungsspektrum geht dabei weit über die herkömmlichen ERP-Lösungen hinaus.

IHR AUFGABENGEBIET

Als Teamleiter ERP bzw. Head of Business Solution Team (w/m/d) agieren Sie wie ein Unternehmer im Unternehmen. Sie verantworten mit Ihrem Team den kompletten Lifecycle der Kunden und bauen auch ein zusätzliches schlagkräftiges Projektteam auf - die Mannschaft soll wachsen. 

Dabei setzen Sie Ihre Teams so zusammen, dass alle Kompetenzbereiche abgedeckt sind. Sie arbeiten ergebnisorientiert und lassen sich gerne mit anderen Teams benchmarken. Die Aufgabe Ihres Teams ist die Beratung und (Teil-)Projektleitung von komplexen ERP-Einführungen in den Produktions-Prozessen. D.h. in den Fertigungsprozessen eines Maschinen- Anlagenbauer, Automobilzulieferer oder der Prozessindustrie.

Ihre Teams unterstützen die Kunden bei der Definition und Implementierung von integrierten Lösungen, erarbeiten zusammen mit den Key-Usern der Kunden und in Abstimmung mit anderen Teilprojektleitern die entsprechenden Konzepte. Ebenso die Planung, Budgetierung, das Controlling und Reporting des Teil- oder Gesamtprojektes gehören dabei natürlich zu Ihren Aufgaben.

In der Startphase, beim Ausbau Ihrer Teams, übernehmen Sie zusätzlich zu Ihren Führungs- und Repräsentationsaufgaben das ein oder andere Leuchtturmprojekt und begleiten es in der Gewinnung und Umsetzung.

IHRE KENNTNISSE

Um dieser anspruchsvollen Position gerecht zu werden, verfügen Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium - vorzugsweise im kaufmännischen, technischen oder IT-Bereich oder einer vergleichbaren Ausbildung sowie über unternehmerisches Denken. Sie bringen mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der mittelständischen Fertigungsindustrie mit und besitzen gute Kenntnisse der dort relevanten Prozesse. 

Daneben sind vor allem tiefe ERP-Kenntnisse, funktional und aus Prozess-Sicht für die Umsetzung von Projekten gemeint, ebenso fundierte Kenntnisse in der Abbildung des Werteflusses innerhalb von ERP-Systemen. Als ehemaliger Berater, Projektleiter und Leader sind Sie belastbar, flexibel und schätzen selbständiges Arbeiten. Dabei fühlen Sie sich in der Führungsrolle wohl, schreiten voran und sind gerne "vor der Welle".

Eskalationen, Lenkungsausschüsse, Führung auf Augenhöhe etc. sind dabei für Sie nicht notwendiges Übel, sondern ein wichtiger, positiver Teil Ihres Selbstverständnisses als agiler Führungskraft im ERP-Bereich.

IHRE ERFAHRUNGEN

Gesucht wird ein Profi aus der Praxis, ein Macher/in. Dabei bringen Sie mind. 10 Jahre Erfahrung aus der ERP- oder Prozessberatung mit, verfügen über Führungserfahrung, sehen sich auch als Manager und Moderator.

Sie verfügen dabei über ein hervorragendes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie eine ausgeprägte Fähigkeit zur Strukturierung und Lösung von Problemen, kennen die Arbeitsweise in einer Profit-Center organisierten Struktur und sind es als Mitglied der jeweiligen Lenkungskreise unserer Key-Projekte gewohnt, auf Ebene der Geschäftsleitung die Projekt Manger zu unterstützen. 

IHRE BENEFITS

Bei unserem Kunden erwartet Sie ein Paket aus:

  • Kurzen Entscheidungswegen mit Raum für Kreativität
  • Gelebte Werte: Team - Respekt - Vertrauen - Spaß und gelebte Transparenz durch halbjährliche Betriebsversammlungen und monatliche Reports über Unternehmenszahlen an alle Mitarbeiter
  • Homeoffice Vertrag ("mobile work") & Vertrauensarbeitszeit
  • Flache Hierarchien und direkte Entscheidungswege
  • Flexibilität und ein hohes Maß an Mitwirkung an der Unternehmensentwicklung

IHR PRIMEPEOPLE PROZESS

Schicken Sie uns gerne Ihre Unterlagen oder greifen Sie direkt zum Telefon. Im ersten Schritt ist uns wichtig, dass wir Sie näher kennenlernen und Ihre beruflichen Ziele greifen können. Nach Ihrem Einverständnis (Datenschutzerklärung) nehmen wir Sie gerne in unseren exklusives Kandidatennetzwerk auf. Sie erhalten dazu Online-Zugriff auf Ihr Profil und können uns dabei weitere, Ihnen wichtige Parameter an die Hand geben. Im weiteren Abgleich mit einer konkreten Position bieten wir Ihnen eine kostenlose Persönlichkeitsanalyse an. In einem anschließenden Gespräch lernen wir uns persönlich kennen, sprechen ausführlich über die Position, Ihre beruflichen Wünsche und Ihr Persönlichkeitsprofil. Sollten wir danach gemeinsam zum Ergebnis gelangen, dass diese Position gut zu Ihren beruflichen Zielen passt, werden wir Sie mit einem ausführlichen Dossier (nach erneutem Einverständnis Ihrerseits), bei unserem Mandanten vorstellen. Wir bereiten Sie gezielt auf anstehende Bewerbungsgespräche vor und begleiten diese Gespräche auch persönlich, um Sie bestmöglich zu unterstützen. Selbstverständlich sind wir auch danach in den ersten Monaten Ansprechpartner für Sie.

BEZEICHNUNG

Teamleiter ERP / Head of (w/m/d) für visionären internationalen Softwarehersteller

EINSATZORT

München, Augsburg, Ulm, Nürnberg, Frankfurt

EINKOMMEN

90-120.000€

EINTRITTSDATUM

ASAP

IHR ANSPRECHPARTNER

Irene Bladt

+49 711 252609-20

i.bladt@primepeople.de

JOB-NUMMER

3723RM