Head of IT Infrastructure (w/m/d)

UNSER MANDANT

...ist die Europazentrale eines US-Unternehmens der Nahrungsmittelbranche, das sehr gut für die Herausforderungen der kommenden Jahre aufgestellt ist. Vom Standort aus werden 3.000 MA in drei deutschen und Niederlassungen und in sieben europäischen Ländern betreut.

IHR AUFGABENGEBIET

Wir suchen den Leiter für den Bereich IT-Infrastruktur, der für 15 Mitarbeiter (Plan bis Ende 2022) verantwortlich ist. Berichtslinie ist an die IT-Leitung Europa, die Stelle ist durch die flache Struktur auf der 3. Ebene weltweit positioniert. Wir sprechen auch sehr gerne mit Kandidatinnen und Kandidaten, die diese Stelle als logischen nächsten Schritt in ihrer beruflichen Weiterentwicklung sehen.

  • Sie tragen die operationale Verantwortung für die europäische Server- und Backup-Infrastruktur (Design, Betrieb, Steuerung, Überwachung) sowie das Rechenzentrum
  • Sie managen Kosten und Budgets
  • Sie sind für Requirements Engineering für Komponenten, Systeme und Services in Europa zuständig, ebenso für Procurement
  • Sie optimieren Geschäftsprozesse durch Digitalisierung in Abstimmung mit der Konzernzentrale
  • Sie implementieren, aktualisieren und optimieren Prozesse und Safety Regulations für den Betrieb
  • Sie sind für die kontinuierliche Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter verantwortlich
  • Sie sind Business Partner für alle Belange der Infrastruktur, Ideengeber und Vermittler als Interface zwischen europäischem Business und IT
  • Sie unterstützen den Head of IT und den CIO bei der Definition und Umsetzung von Strategien in Europa, Standardisierung europaweiter IT- und Procurement-Prozesse und bei der langfristigen Ressourcenplanung

IHRE KENNTNISSE

  • Abgeschlossenes technisches oder wirtschaftliches Studium, gerne aber auch vergleichbare Ausbildung (Quereinsteiger)
  • Alle Themen der IT-Infrastruktur im Global Corporate Environment, insbesondere Virtualisierung, Microsoft von A bis W, SAN, Network Components
  • Project Management im internationalen Umfeld
  • Sie sprechen Deutsch und Englisch (mindestens C1) und wollen beide Sprachen in der täglichen Arbeit anwenden

IHRE ERFAHRUNGEN

Unser Mandant ein produzierendes Unternehmen und kein Softwarehaus mit der IT als interner Dienstleister. Deswegen sollten Sie ein gutes Verständnis für Architekturen im Produktionsumfeld mitbringen. Dort haben Sie bereits einige Jahre gearbeitet und dabei Ihre Zeit nicht nur mit Technik, sondern auch mit den Stakeholdern verbracht. Mit der Zentrale in den USA wird zukünftig enger zusammengearbeitet, aber stets auf Augenhöhe.

Sie können von sich behaupten, dass Sie ein guter Kommunikator sind, dabei aber in der Lage, auch mal unerwartete Fragen zu stellen. Sie besitzen sehr gute analytische Fähigkeiten, sind ein Organisator und fühlen sich in einer internationalen Organisation wohl.

Unser Mandant weiß, dass das Engagement seiner Mitarbeiter die Basis des Unternehmenserfolgs ist und stellt das durch flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege sicher. Noch mehr Verantwortung: kein Problem, Maß und Schnelligkeit bestimmen Sie durch Ihre Ideen, Ihre Beiträge zur Zielerreichung und Ihre soziale Kompetenz.

IHRE BENEFITS

Ihre Vergütung ist verhandelbar. Wir hoffen, dass diese vage und wahrscheinlich unbefriedigende Aussage kein K.O.-Kriterium ist, sich doch mit uns in Verbindung zu setzen, denn das Unternehmen und die Aufgaben sind echt herausfordernd und spannend.

Noch eines: Kantine, Cafeteria und ausreichend Parkplätze sind vorhanden, Autobahnzufahrt bzw. ICE-Haltestelle wenige Kilometer entfernt.
Und wenn Corona abgeebbt ist, stehen punktuell Dienstreisen innerhalb Europas und nach USA an, ca. 15% der Arbeitszeit…

IHR PRIMEPEOPLE PROZESS

Schicken Sie uns gerne Ihre Unterlagen oder greifen Sie direkt zum Telefon. Im ersten Schritt ist uns wichtig, dass wir Sie näher kennenlernen und Ihre beruflichen Ziele greifen können. Nach Ihrem Einverständnis (Datenschutzerklärung) nehmen wir Sie gerne in unseren exklusives Kandidatennetzwerk auf. Sie erhalten dazu Online-Zugriff auf Ihr Profil und können uns dabei weitere, Ihnen wichtige Parameter an die Hand geben. Im weiteren Abgleich mit einer konkreten Position bieten wir Ihnen eine kostenlose Persönlichkeitsanalyse an. In einem anschließenden Gespräch lernen wir uns persönlich kennen, sprechen ausführlich über die Position, Ihre beruflichen Wünsche und Ihr Persönlichkeitsprofil. Sollten wir danach gemeinsam zum Ergebnis gelangen, dass diese Position gut zu Ihren beruflichen Zielen passt, werden wir Sie mit einem ausführlichen Dossier (nach erneutem Einverständnis Ihrerseits), bei unserem Mandanten vorstellen. Wir bereiten Sie gezielt auf anstehende Bewerbungsgespräche vor und begleiten diese Gespräche auch persönlich, um Sie bestmöglich zu unterstützen. Selbstverständlich sind wir auch danach in den ersten Monaten Ansprechpartner für Sie.

BEZEICHNUNG

Head of IT Infrastructure (w/m/d)

EINSATZORT

Schwaben (Bayern)

EINKOMMEN

Verhandlungsbasis

EINTRITTSDATUM

asap

IHR ANSPRECHPARTNER

Ewald Gehrmann

+49 711 252609-15

ewald.gehrmann@primepeople.de

JOB-NUMMER

3720EG